7m-Jet SRB – ehemalige Einheiten

SRB Hecht, 150J Parade, Bremerhaven.Diese flachgehenden Jet-Boote der 7m Typklasse wurde speziell für die Boddengewässer und nahen Küstengewässer der Ostsee in Mecklemburg-Vorpommern entwickelt. Der Hamilton-Jet mit 220 PS (162 kW) ermöglicht eine maximale Geschwindigkeit von 24 kn (44 km/h) bei nur 0.5m Tiefgang.

Sie sind bzw. waren jeweils auf einem Trailer mit Zugmaschine stationiert. Damit ergibt sich ein schneller und flexibler Einsatz an vielen Orten an den Mecklemburg-Vorpommerschen Boddengewässer, der Schlei aber auch der jeweiligen küstennahen Ostsee, die über weite Strecken keine Häfen vorweisen kann.

Modifizierte Unimog U 2150 L dienten zur Indienststellung als Zugmaschienen. Seit 2010 ist dieser auf Station Zinnowitz durch einen John Deere 7730 Traktor ersetzt worden. Die WUPPERTAL (BUTT) war in ihrer Zeit in Maasholm (2010-2018) ohne Zugmaschiene im Hafen stationiert.

Die vier Boote dieser Klasse wurden ‚auf einem Schwung‘ bei der Fassmer Werft gebaut und am gleichen Tag in Dienst gestellt.


Boote der 7m-Jet Klasse:

ZANDER, HECHT, BARSCH,

Ausgemustert:

WUPPERTAL (BUTT)


Quellen und zusätzliche Info: